Monday, October 31, 2005

Eine Prise Romantik...

... ist ihre Sache nicht, Tamara Fabian, eine Autorin, die ich sehr schätze, schüttet Romantik in großen Portionen eimerweise über unsere oft so nüchtern-graue Existenz - ohne es dabei, wie etwa in ihren berühmt-berüchtigten Nagellack-Roman, an kritischen Einwürfen mangeln zu lassen. Einen ersten Eindruck vermittelt ihre (noch recht vorläufige) Homepage Tamara Fabian. Ihr Werk erscheint im Orchideen-Verlag, Teil des non volio verlages für ausgestoßene Literatur

2 Comments:

Blogger Tamara Fabian said...

Sehr geehrter Herr Lösel,
lieber Edgar!

In tiefer Ehrfurcht verneige ich mich vor Ihrem dichterischen Leben und Werk! Selten hat mich etwas so sehr berührt wie die Salzgurken-Stelle aus Ihrer Ode "Honig aus Island".

Weiterhin frohes Dichten und immer den passenden Reim wünscht Ihnen
Ihre ergebenste
Tamara Fabian

11:19 AM  
Blogger m8qy80vb said...

This comment has been removed by a blog administrator.

1:54 AM  

Post a Comment

<< Home